Nachhaltigkeit

4 nachhaltige kleine Weihnachtsgeschenke zum Selbermachen

Nachhaltige kleine Weihnachtsgeschenke f├╝r eine achtsame und minimalistische Tradition aus dem Christentum.

Die Antwort auf die Frage: „Was verschenke ich dieses Jahr?“ findest du hier. Ich stelle dir 4 nachhaltige kleine Weihnachtsgeschenke vor.

Einen Brief schreiben

Gibt es etwas Wertvolleres als einen pers├Ânlichen Brief an eine Freundin, Freund oder Familienmitglied? Die meisten Weihnachtskarten dienen eher als Beilage mit ein paar Weihnachtsgr├╝├čen und Gl├╝ckw├╝nschen.

Ein Brief ist ein kleines Geschenk, womit du ganz einfach ein pers├Ânliches Geschenk f├╝r Weihnachten erstellen kannst.
Nach der Einleitung und dem Weihnachtsgru├č (wenn du x-mas feierst) kannst du dich ganz kreativ auslassen.

Doch wie cool w├Ąre es, wenn der Brief das Hauptgeschenk w├Ąre. Was du in einen Brief an eine Freundin hineinschreiben kannst? Hier ein bisschen Inspiration:

  • Einleitend kurz erkl├Ąren, wieso man ihr einen Brief schreibt
  • Dann an gemeinsame und lustige Erlebnisse erinnern
  • Der Freundin/dem Freund sagen, wieso man sie/ihn gerne in seinem Leben hat
  • Ein Thema ansprechen, ├╝ber das ihr des ├ľfteren sprecht
  • Schlie├člich auf zuk├╝nftige Erfahrungen verweisen

Du kannst deinen Brief zus├Ątzlich mit Folgendem verzieren:

  • Skizzen, um ein lustiges Erlebnis zu illustrieren
  • Sticker aufkleben (Ich habe noch immer Diddl-Maus Sticker aus meiner Grundschulzeit haha)
  • Eine mini ToDo Liste aufmalen, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen

Eine freshe Handseife verschenken

Seife ist momentan echt essenziell. Wieso dann nicht eine feste Handseife verschenken, die besonders sch├Ân aussieht und dem Beschenkten Geld spart.

Fl├╝ssige Handseifen gehen in einem Seifenspender schnell leer und m├╝ssen daher h├Ąufig nachgekauft werden.

Feste Seifen halten lange und sind praktisch zum Reisen.
Das sind meine St├╝ckseifen-Favoriten zum Haarewaschen.

Eine klassische Handseife ist hingegen genauso hygienisch und günstiger, weil man sie einfacher dosieren kann. 

  • Verpackungsarm
  • Komplett ohne Zusatzstoffe
  • No micro plastic baby

Wusstest du, dass feste Seifen weniger Bakterien auf der Oberfl├Ąche haben als die Seifenspender mit fl├╝ssiger Seife? Auf dem Seifenspender aus Kunststoff oder den anderen Materialien k├Ânnen Keime und andere Teilchen n├Ąmlich l├Ąnger bleiben.

Auf der festen Seife k├Ânnen Bakterien kaum bleiben, weil es komplett aus Lipiden besteht: ein St├╝ck Seife eben.┬á

Wusstest du, dass feste Seifen einen basischen pH-Wert haben, der durch das Wasser neutralisiert wird und dadurch besonders schonend und vertr├Ąglich f├╝r die Haut ist? Mehr zu fester Seife zum Haarewaschen in diesem Beitrag.

Ein selbst gebauter Seifenhalter ist ein praktisches Geschenk f├╝r eine Freundin, Freund oder Familie.
Seife sollte immer so gelagert werden, dass sie leicht trocknen kann.

Hat die Person, der du eine Seife schenken m├Âchtest, schon genug Seifen? Dann baue doch einen Seifenhalter. Es ist n├Ąmlich wichtig, dass feste Seifen nach der Nutzung gut trocknen k├Ânnen. Nachhaltige kleine Weihnachtsgeschenke sind einfach zu basteln und dieses hier ist besonders praktisch.

F├╝r einen Seifenhalter ben├Âtigst du:

  • Kiefernholz
  • Wasserfester Holzleim
  • Sehr kleine N├Ągel
  • Tischkreiss├Ąge (oder eine andere S├Ąge)
  • Schmirgelpapier zum Entgraten
  • Schraubstock/Schraubzwingen
  • Oliven├Âl zum wasserfest machen
Hier siehtst du einige Arbeitsschritte, um eine Seifenhalterung selbst zu bauen.

Einen Fotokalender gestalten

Kalender braucht man zum Planen. Fast in jedem Haushalt findet man in der K├╝che einen guten alten Familienplaner. Wie w├Ąre es, anstatt jedes Jahr einen nicht-personalisierten Kalender zu kaufen, einen selbst zu gestalten?

Einfach Fotos einf├╝gen und Designelemente platzieren.

Du kannst f├╝r 12 Monate Fotos aussuchen und etwas Passendes dazu kommentieren. Der Vorteil an einem Fotokalender: Du kannst ihn nach dem Jahr einfach als Fotobuch an eine andere Wand h├Ąngen und den Kalender teil abschneiden.

Ich sage mal: Win, Win. 

Tipp

Du kannst mit ein paar Klicks ein Foto mit einem Foto Editor bearbeiten. Die Helligkeit anzupassen oder die Schatten zu verringern, k├Ânnen Gesichter oder Gegenst├Ąnde deutlich besser abbilden lassen.

Welche M├Âglichkeiten gibt es, einen K├╝chenkalender zu machen? Du kannst ihn komplett selbst aus Pappe schneiden, Linien ziehen und ausf├╝llen, einen leeren Kalender im Bastelladen deiner City kaufen oder ein Fotokalender Online designen und ausdrucken und zuschicken lassen.┬á

Wo kannst du einen Fotokalender online gestalten?

Lesezeichen aus einem Foto basteln

Wie oft benutze ich Stifte oder Schmierzettel als Lesezeichen. Das geht doch mit Bildern viel sch├Âner! Fotos ausdrucken lassen? Klar, Fotos werden auf Kunststoff Materialien gedruckt, aber manchmal ist es auch vertretbar, diese Kunststoff-S├╝nde zu begehen.

Wenn du damit einverstanden bist, habe ich hier diese tolle Geschenkidee f├╝r dich: ein Foto-Lesezeichen.

Nachhaltige kleine Weihnachtsgeschenke kannst du ganz einfach aus einem Foto basteln.
Ein ausgedrucktes Foto als Lesezeichen sieht man viel h├Ąufiger als eingeklebte Bilder in einem Fotoalbum.

Suche ein sch├Ânes oder lustiges Foto aus, welches bestenfalls im Hochformat geschossen wurde. Dir ist v├Âllig freigestellt, wie du es zuschneidest. Es kann ganz klassisch schmal und lang sein, wenn es mit dem Motiv vereinbar ist, aber auch rund oder zackig.┬á

Fotolesezeichen sind ein supereinfaches Geschenk und trotzdem auch pers├Ânlich. Findest du nicht auch?

Auf der R├╝ckseite des Fotos kannst du noch einen sch├Ânen Spruch schreiben oder den Namen des Beschenkten schreiben. Bunte Stifte k├Ânnen dir dabei zu einem besonders ansehnlichen Ergebnis verhelfen.

Lasst und keinen Plastik-Bl├Âdsinn verschenken!

Ich freue mich, wenn ich dir ein paar Ideen f├╝r nachhaltige kleine Weihnachtsgeschenke mitgeben konnte und du einen Kommentar hinterl├Ąsst. Anstonsten gilt: Hauptsache alle sind oder werden gesund und haben Zeit zum Ausruhen. Hast du noch tolle nachhaltige Weihnachtsgeschenk Ideen?

Was denkst du dar├╝ber?